Skip to content
Seminare

Seminare der VSVI Hessen e.V.

Die VSVI Hessen bietet jährlich fünf bis sechs eintägige Seminare zu wechselnden, aktuellen Themen aus den Bereichen Straße und Verkehr an. So vielfältig wie die Aufgaben in diesen Bereichen sind auch die Themenschwerpunkte der Seminare, z.B. Asphaltstraßenbau, Brückenbau, Vertrags- und Vergaberecht, Infrastrukturplanung, Verkehrssicherheit oder Straßenbetrieb.

Die technische und wissenschaftliche Fachweiterbildung ihrer Mitglieder ist ein wesentlicher Vereinszweck der VSVI Hessen. Das Seminarangebot richtet sich aber sowohl an Mitglieder als auch an Nichtmitglieder, denn die Seminare der VSVI Hessen sind für alle Verkehrs- und Bauingenieure bei Behörden, Kommunen und Firmen und für Studierende mit Schwerpunkt Verkehr interessant. Die VSVI Hessen wird bei der Durchführung durch den Förderverein unterstützt.

Haben Sie weitere Fragen, wenden Sie sich bitte an

Bianca Kimpel
T
0611 366 3403
www.vsvi-hessen.de

Jahresprogramm 2024

Seminarunterlagen bereits stattgefundener Veranstaltungen können Sie, als unser Mitglied, im Mitgliedsbereich anschauen. Noch kein Zugang? Jetzt Zugang beantragen. Hier geht es zum Login.

Asphaltstraßentag

Mittwoch, 17. Januar 2024
9:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Friedberg/Hessen, Stadthalle

Leitung

Herr Dipl.-Wirtsch.-Ing. Bernd Krempel
GF Dressler Verwaltungsgesellschaft mbH, Hanau

Themen

  • Der Einfluss von Sprühmitteln und -Fertigern auf den Schichtenverbund
  • Hohlraumreiche Asphalttraggerüste mit nachträglicher Verdichtung – HANV
  • Hochverdichtungsasphalt – Beschreibung und Erfahrungsberichte
  • Die neue ZTV Asphalt – ein Ausblick auf die bevorstehenden Änderungen
  • Einsatzbedingung und Grenzen der Temperaturabsenkung
  • CO2-freies Bitumen

Referenten

Vertreterinnen/Vertreter aus der Anwaltschaft, Verwaltung und Bauwirtschaft


Um Anmeldung bis spätestens 14.01.2024 wird gebeten.

Zur Anmeldung

Vergabe- und Vertragsrecht

Mittwoch, 14. Februar 2024
9:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Friedberg/Hessen, Stadhalle

Leitung

Herr Markus Lamberty, LL.M.,
Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V.

und

Herr Bernhard Lindenzweig,
Leiter Fachdezernat Recht, Hessen Mobil

Themen

  • Bausoll und Bedenkenanmeldung – welche Rolle spielen die RdT?
  • Praxisfälle aus der Bauabwicklung
  • Abnahme und Zustandsfeststellung im BGB/VOB-Vertrag
  • Wegfall des § 3 Abs. 7 VgV (Auftragswertberechnung)
  • Abrechnung von Nachtragsleistungen nach § 650c BGB / §§ 2 Abs. 5, 6 VOB/B
  • Aktuelle Rechtsprechung mit Fallbeispielen

Referenten

Vertreterinnen/Vertreter aus der Anwaltschaft, Verwaltung und Bauwirtschaft


Um Anmeldung bis spätestens 11.02.2024 wird gebeten.

Zur Anmeldung

Planung

Mittwoch, 20. März 2024
9:30 – 15:45 Uhr

Veranstaltungsort

Friedberg/Hessen, Stadhalle

Leitung

Abt.Dir.’in Dipl.-Ing. Kathrin Brückner
Vizepräsidentin Hessen Mobil

Themen

  • Gestaltung von Ortsdurchfahrten mit Blick auf Engstellen, StVO und Förderung der Nahmobilität
  • Das neue Hessische Naturschutzgesetz
  • Grundlagen für ein Hessisches Schwerpunktprogramm „Klimaanpassung an Landesstraßen“ und Schlussfolgerungen für Hessen Mobil
  • Die neuen Empfehlungen für Radverkehrsanlagen (ERA 202X) – Ein Sachstandsbericht
  • BIM-basierte Abwicklung von Baupilotprojekten bei Hessen Mobil – Auswirkung auf die Straßenplanung

Referenten

Vertreterinnen/Vertreter aus der Anwaltschaft, Verwaltung und Bauwirtschaft


DUm Anmeldung bis spätestens 17.03.2024 wird gebeten.

Zur Anmeldung

Ingenieurbauwerke

Mittwoch, 08. Mai 2024
9:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Friedberg/Hessen, Stadthalle

Leitung

Dipl.-Ing. Andreas Ranft
Dezernent Ingenieurbauwerke Hessen Mobil

Themen

  • Regelwerke: Nachrechnungsrichtlinie Gewölbe
  • Carbonbeton als Verstärkungsmethode
  • Ökobilanzielle Bewertung alternativer Bauweisen
  • Hochwasser Ahrtal / Wiederaufbau
  • Ersatzneubau der Echelsbacher Brücke mit Erhalt der denkmalgeschützten Bogenkonstruktion

Referenten

Vertreterinnen/Vertreter aus der Anwaltschaft, Verwaltung und Bauwirtschaft


Um Anmeldung bis spätestens 05.05.2024 wird gebeten.

Zur Anmeldung

Straßenbetrieb und Verkehr

Mittwoch, 22. Mai 2024
9:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Friedberg/Hessen, Stadhalle

Leitung

Dr.-Ing. Rupert Pfeiffer,
Abteilungsleiter Betrieb und Verkehr, Hessen Mobil

Themen

Aktuelle Themen aus

  • Straßenverkehr und der Vorrang der
    Widmung
  • 10 Jahre Schulung mit dem Risiko-Parcours in Hessen
  • Arbeitsschutz und das Expositionsverzeichnis
  • Verkehrssichere Nahmobilität
  • Wissen auf den neuesten Stand gebracht –
    Ausbildung und Praxis im Sicherheitsaudit

Referenten

Vertreterinnen/Vertreter aus der Anwaltschaft, Verwaltung und Bauwirtschaft


Um Anmeldung bis spätestens 19.05.2024 wird gebeten.

Zur Anmeldung

Mobilität und Radverkehr

Mittwoch, 19. Juni 2024
9:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Friedberg/Hessen, Stadthalle

Leitung

Dipl.-Ing. Torsten Bertram,
Abteilungsleiter Mobilität und Radverkehr, Hessen Mobil

Themen

  • Verkehrsmodelle als multimodales Prognoseinstrument in Planungsprozessen
  • Integrierte Betrachtung von Bauleitplanung und Mobilitätsplanung
  • Das neue Nahmobilitätsgesetz des Landes Hessen
  • Kommunale Mobilitätsplanung
  • aktuelle Entwicklungen im intermodalen Güterverkehr

Referenten

Vertreterinnen/Vertreter aus der Anwaltschaft, Verwaltung und Bauwirtschaft


Um Anmeldung bis spätestens 16.06.2024 wird gebeten.



Zur Anmeldung

Werden Sie Mitglied bei der Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure
und nutzen Sie unser vielfältiges Angebot.

An den Anfang scrollen